SV Borussia Emsdetten
vs.
TuS 05 Sinsen
20. Juni 2021 15:00 Uhr · Emsdetten · Walter-Steinkühler-Stadion

Borussia Aktuell

Zurück

Finale dahoam - Am Ende triumphiert FC Eintracht Rheine
29.08.2020 - 18:19 Uhr in Aktuelles
Nachschau Live-Ticker Emsdettener Volkszeitung

90.+ 4 Minute
Schlusspfiff!!!!! Der FC Eintracht Rheine gewinnt den Kreispokal 2020!

90. Minute
Luca Ehler verewigt sich mit einem Traumtor zum 2:6 ebenfalls in der Torschützenliste.

87. Minute
Der eingewechselte Denis Rosum ist nach zwei Spiel von Scherping zur Stelle und erzielt das 2:5.

60. Minute
Foulelfmeter für Borussia: Marco Pereira-Ferreira lässt sich die Chance nicht entgehen – 2:4. Der korrekten Entscheidung des Schiedsrichters ging ein Foulspiel von Mirko Janning voraus

54. Minute
Nach Flanke von Roß erhöht Luca Meyer mit einem feinen Kopfball-Lupfer auf 1:4.

52. Minute
Timo Scherping trifft zum 1:3.

51. Minute
Platzverweis für Emsdettens Vincent Schulte. Der mit gelb vorbelastete Außenverteidiger kommt im Tackling gegen Julius Hölscher zu spät, trifft Hölscher und Schiri Romahn zieht die zweite Gelbe Karte - also Gelbrot!

45. + 3 Minute Halbzeitpause:
die 300 Zuschauer im ausverkauften Stadion sehen eine interessante Partie, die der FCE nach anfänglicher Druckphase der Borussen mittlerweile kontrolliert. Die knappe Führung ist verdient.

33. Minute
Flache Hereingabe von der linken Seite, nach Fehlpass von Niklas Melzer. Timo Scherping trifft aus der Drehung flach ins Netz – 1:2.

19. Minute
Hier geht es Schlag auf Schlag: ein Stunts Schluss von Adrian Knüver wert Moritz Uphoff nach Meinung des Schiedsrichters mit der Hand ab – Elfmeter! Collin van den Berg tritt an und verwandelt sicher halbhoch rechts.

15. Minute
Borussia führt: flachen Pass diagonal in den Strafraum ist Julius Hölscher nicht ganz auf der Höhe und übersieht den ihn enteilenden Marco Pereira-Ferreira, Der sofort abschließt und flach ins lange Eck trifft.

13.50 Uhr
Überraschung: der an der Bauchspeicheldrüse operierte Jonas Burke ist mit seinem Vater und seiner Freundin vor Ort und will den FCE im Finale unterstützen.

13.45 Uhr Beide Mannschaften werden sich auf dem Nebenplatz im Walter/Steinkühler-Stadion auf. Gleich geht es in die Kabinen.

13.40 Uhr Vor dem Kassenhäuschen von Borussia Emsdetten hat sich eine circa 50 m lange Schlange gebildet. Durch die namensbezogene Kontrolle verzögert sich der Einlass. Erste Rheinenser, die sich nicht vorher online registriert haben, erhalten keinen Einlass und treten enttäuscht den Heimweg an.
Dabei zeigen sich einige völlig uneinsichtig und beschimpfen die Ordner der Borussen.

Autor: Andreas Schulte

News mit der Quellenangabe: Text und Bild sind
mit freundlicher Genehmigung von der Emsdettener Volkszeitung
www.ev-online.de