SC Herford
vs.
SV Borussia Emsdetten
04. Oktober 2020 15:00 Uhr · Herford · Stadion Hauptspielfeld

Borussia Aktuell

Zurück

Westfalenliga1: Zum Start ein 0:0 der besseren Art
06.09.2020 - 17:29 Uhr in Aktuelles
Abpfiff
Nach 96 Minuten ist die Partie abgepfiffen. Borussia Emsdetten und Fichte Bielefeld trennen sich torlos 0:0. Die Borussen waren das dominante Team, konnten aus ihrer Überlegenheit aber kein Kapital schlagen und hatten in der 84. Minute sogar Glück, nicht in Rückstand zu geraten.

84. Minute
Was für ein Ding! Ein Fichte-Stürmer schießt den Ball an die Latte und Moritz Uphoff kann den abprallenden Ball kurz vor der Linie klären. Das war haarscharf. Glück für die Borussen!

73. Minute
Die Borussen sind ab jetzt in Überzahl. Oguz Peker stellt sich dumm an und foult, obwohl er schon verwarnt war. Eine klare gelb-rote Karte!

53. Minute
Merlin Heinz will die Führung erzwingen und schießt aus 18 Metern. Der Ball klatscht an den Pfosten.

47. Minute
Es geht vielversprechend los. Merlin Heinz zieht aus halbrechter Position ab, doch der Fichte-Keeper kann den Ball so gerade über die Latte lenken.

Halbzeit
Die erste Halbzeit der neuen Saison ist vorbei und Borussia ist ordentlich gestartet. Es geht zwar torlos in die Kabine, doch die Rot-Weißen üben stetigen Druck auf die Fichte-Abwwehr aus.Es fehlt jedoch Bewegung im Angriff und so spielen die Borussen den Ball teilweise endlos in der Viererkette hin und her, nur um am Ende doch einen hohen Ball zu schlagen. Fichte konzentriert sich auf das Zustellen der Räume und hat damit bisher Erfolg.

29. Minute
Der Druck der Gastgeber wird immer größer. Ab und zu ist jetzt auch mal eine Chance dabei, so wie gerade: Kalle Hoffmann treibt das Leder nach vorne und legt raus zu Laumann, der jedoch aus halblinker Position schwach abschließt, sodass Fichte-Keeper Kuuse keine Probleme hat.

17. Minute
Chancen gibt es weiterhin nicht, dafür aber einen verletzungsbedingten Wechsel bei den Borussen: Marco Pereira Ferreira muss raus. Ihn ersetzt Henrik Laumann.

10. Minute
Die Borussen haben mehr vom Spiel, aber keine Chancen. Fichte ist ebenfalls harmlos, die Teams tasten sich ab. Bisher gilt: Nix los am Teekotten. Doch das kann sich ja noch ändern.

Anpfiff
Der Schiri pfeift an - damit ist die neue Saison eröffnet!

Vor dem Anpfiff
Die Westfalenliga startet in die neue Saison. Am Teekotten haben die Borussen heute den VfB Fichte Bielefeld zu Gast. Die Marschroute der Borussen ist klar: Ein Heimsieg zum Saisonstart soll her! Doch Bielefeld ist nicht zu unterschätzen. Verloren die Borussen in der Rückrunde der letzten Saison doch noch mit 0:2 gegen Bielefeld...

Autor: Andreas Schulte

News mit der Quellenangabe: Text und Bild sind
mit freundlicher Genehmigung von der Emsdettener Volkszeitung
www.ev-online.de