Borussia Aktuell

Zurück

D Jugend 3. Platz beim Hallenturnier in Ochtrup
11.02.2020 - 09:04 Uhr in D1-Junioren (U13-I)
Am Sonntag, den 09.02.2020 spielte unsere D - Jugend ein stark besetztes Hallenturnier in Ochtrup. Mit 14 Teilnehmern im "Sportwerk Ochtrup" war die Basis für ein tolles Turnier gelegt. In 2 Sechsergruppen wurde um den Einzug in Viertelfinale gekämpft. Nach anfänglichen Startproblemen (Niederlagen gegen Nottuln 1 und Ochtrup 3 (0-5 bzw. 1-2) kamen unsere Jungs immer besser in Schwung. Im Wissen, dass das Viertelfinale noch machbar war, schalteten die Jungs 2 Gänge hoch. In den folgenden Gruppenspielen kam es zu nachstehenden Ergebnissen.
3-0 Sieg gegen Obergrafschaft
3-1 Sieg gegen Borghorst-Wilmsberg
4-0 Sieg gegen Amisia Rheine
3-3 Unentschieden gegen Stadtlohn
Diese starken Auftritte brachten die Jungs auf Platz 2 der Gruppe. Somit war das Viertelfinale erreicht. In einem intensiven Spiel gegen die JSG Graes/Ahle stand es 0-0 nach 8 Minuten. Es kam zum 9 Meter Schießen.
3 Schützen jeder Mannschaft mussten ran. Torhüter Henry Sliedregt parierte den ersten Schuss und verwandelte den letzten 9 Meter selber. Alle anderen Schüsse waren drin - das Halbfinale war erreicht. Hier musste eine klare Niederlage in Höhe von 0-5 gegen Nottuln 1 (den späteren Turniersieger) hingenommen werden. Im Spiel um Platz 3 wurde Ochtrup 1 im 9 Meter Schießen besiegt. Ein toller Erfolg für die Jungs vom Teekotten.
Gerade in Anbetracht dessen, dass die Borussen mit lediglich 7 Jungs angetreten waren und 8 Spiele absolviert haben zeigt= Die Jungs haben alles gegeben und sich selber belohnt.
Für Borussia traten an: Henry Sliedregt / Nico Forstmann / David Eitelbach / Lenn Anders / Maxi Bünker / Felix Renkert / Ole Neumann.

Autor:

News mit der Quellenangabe: Text und Bild sind
mit freundlicher Genehmigung von der Emsdettener Volkszeitung
www.ev-online.de