SuS Neuenkirchen
vs.
SV Borussia Emsdetten
01. März 2020 15:00 Uhr · Neuenkirchen · Sportzentrum am Haarweg

Borussia Aktuell

Zurück

Ü30-Frauen Turniersieger beim SC Preußen Borghorst
28.01.2020 - 15:56 Uhr in Aktuelles
Schon seit Jahren steht dieser Termin bei den „Alten Damen“ von Borussia Emsdetten im Kalender: das Ü30-Frauen-Turnier des SC Preußen Borghorst.

Im Modus „Jeder-gegen-Jeden“ treffen dabei viele alte Kreis- bis Bundesligaspielerinnen aufeinander. Neben packenden Spielen gibt es immer auch Raum um über alte Zeiten zu plaudern.

Borussia Emsdettens Ü-Team traf im ersten Spiel auf die Spielgemeinschaft Westmünsterland. Die Rot-Weißen fanden schwer ins Turnier und es stand lange 0:0, ehe sich Ines Reinicke gleich mehrfach auszeichnete:
Dreimal traf sie, die SG Westmünsterland konnte nur noch auf 3:1 verkürzen.
Die ewigen Rivalen Borghorst und Emsdetten lieferten sich im nächsten Spiel einen tollen Kampf: Borussia hatte viele Chancen, Borghorsts Abwehr um Judith Finke verteidigte geschickt: es wollte einfach kein Treffer fallen.
Wieder war es Ines Reinicke, die den Unterschied machte: energisch setzte sie sich durch und erzielte das erlösende 1:0.

Gegen die Kreisauswahl Tecklenburg kamen die Rot-Weißen zu einem klaren 1:4 Erfolg durch Tore von Ines Reinicke, Anja Wolters (2) und Kristina Dierksen.

Auch das letzte Spiel gegen Borussia Münster entschieden die Emsdettenerinnen für sich: 1:4 hieß es nach 12 Minuten. Die Treffer erzielten Nadine Kloppenborg, Myriam Stamm, Anja Wolters und Ines Reinicke.

Die Rot-Weißen gewannen damit alle Spiele und zeigten oftmals schönen Kombinationsfußball.
Lena Wiewell spielte im Tor stark auf und war mit ein Garant für die tolle Turnierleistung.
Beeindruckend aber war vor allem die Leistung von Ines Reinicke, die nur 5 Monate nach der Entbindung ihres dritten Kindes ihr Team unermüdlich antrieb und aufspielte, als hätte sie nie pausiert.
Borussia freute sich sehr über eine Kiste Pils und Schokolade als Turnierpreis.

Es spielten (Tore in Klammern): Lena Wiewell, Nadine Kloppenborg (1), Myriam Stamm (1), Kristina Dierksen (1), Alexandra Fenk, Jennifer Veltrup, Karin Alaze, Ines Reinicke (6), Anja Wolters (3)

Wer auch Lust hat, im Ü30-Team mitzuwirken, ist herzlich eingeladen, Donnerstags in ab 20 Uhr in die Diemshoffhalle zu kommen: Mitkickerinnen werden immer gesucht!

Autor: Anja Wolters

News mit der Quellenangabe: Text und Bild sind
mit freundlicher Genehmigung von der Emsdettener Volkszeitung
www.ev-online.de