SV Mesum
vs.
SV Borussia Emsdetten
02. Dezember 2018 14:30 Uhr · Rheine · Hassenbrockstadion

Borussia Aktuell

Zurück

Westfalenliga 1: Borussias gelungener Auftakt gegen SV Mesum
12.08.2018 - 18:17 Uhr in Borussia I
Nachschau Liveticker Emsdettener Volkszeitung


2:0 für Borussia Emsdetten. Die Borussen gewinnen damit verdient ihr erstes Westfalenligaspiel in dieser Saison. Nach einer schwachen Anfangsphase hat sich das Team bis zum gerechten 0:0 zur Pause stetig gesteigert. Im zweiten Durchgang zeigten die Dettener dann ihre Klasse, die Pereira Ferreira mit dem 1:0 (59.) und Klöpper mit dem 2:0 (66.) auch in Treffer ummünzten.

88. Minute: Egbers kommt zum Kopfball auf das Emsdettener Tor, aber wieder ist Wiedenhöfft auf seinem Posten und faustet das Leder über die Querlatte.

86. Minute: Der letzte Borussenwechsel: Pereira Ferreira hat frühzeitig Feierabend, Schmitz darf noch ein paar Minuten auf den Rasen.

85. Minute: Großchance für Borussia! Klöpper trifft nach einem starken Sololauf den Außenpfosten des SVM-Tores.

75. Minute: Borussia wechselt zum zweiten Mal: Für Jost Meinigmann kommt Tom Schölling auf den Platz.

74. Minute: Der SVM wird zum ersten Mal richtig gefährlich: Ein Schuss von Hammami stellt Borussen-Keeper Wiedenhöfft auf die Probe. Der lenkt den Ball aber mit den Fingerspitzen über die Querlatte.

66. Minute: Borussia erhöht! Eine Ecke von Brinkmann findet mit Marius Klöpper ihren Abnehmer. Der Emsdettener springt in der Mitte am höchsten und köpft zum 2:0 ein.

62. Minute: Der SVM reagiert auf den Rückstand und wechselt: Mathis Vater macht Platz für Dominic Schmidt.

59. Minute: Borussia Emsdetten führt! Pereira Ferreira zirkelt einen Freistoß aus zentraler Position 25 Meter vom Tor entfernt oben links in den Knick des SVM-Tores und dreht dann zum jubeln ab: 1:0 für die Emsdettener.

Halbzeit
0:0 zur Pause. Borussia hat die letzten 20 Minuten des ersten Durchgangs das Spiel bestimmt. Nach dem druckvollen SVM-Beginn ist das 0:0 zur Pause damit für beide Seiten in Ordnung.

23. Minute
Borussia muss wechseln: Kalle Hoffmann verletzt sich nach einem Foulspiel. Für ihn kommt Marco Schubert in die Partie.

14. Minute
Mesum ist besser im Spiel. Die nächste gute Möglichkeit haben trotzdem die Borussen. Nach einem Diagonalpass geht Pereira Ferreira steil auf das SVM-Tor zu, Schlussmann Parlow ist aber mit einer guten Parade zur Stelle und entschärft den Schuss.

3. Minute
Das Spiel beginnt mit einer guten Borussen-Chance. Ein weiter Einwurf von Klöpper kommt in den SVM-Strafraum. Mesums Keeper Parlow verfehlt den Ball, sodass Hoffmann ganz blank steht. Er wird bedrängt und schießt daher neben das Gästetor.

Vor dem Spiel
Borussia Emsdetten muss heute auf Markus Meinigmann verzichten. Die Dettener starten also ohne Neuzugang in ihr erstes Saisonspiel.

Autor: Andreas Schulte

News mit der Quellenangabe: Text und Bild sind
mit freundlicher Genehmigung von der Emsdettener Volkszeitung
www.ev-online.de