SC Roland 1962
vs.
SV Borussia Emsdetten
24. Februar 2019 15:00 Uhr · Beckum · Kunstrasen Roland

Borussia Aktuell

Zurück

Toller Sieg gegen Langenhorst
30.04.2018 - 13:14 Uhr in E - (U11) Juniorinnen
Am Samstag trafen die E-Juniorinnen auf die Vertretung aus Langenhorst.

Bereits in der 4. Minute konnten die Rot-Weißen mit 1:0 in Führung gehen. Doch die Freude währte nicht lange: zwei Minuten später egalisierten die Ochtruperinnen.
Noemi Stroetmann antwortete prombt: nach einem tollen Doppelpass mit Lina Schwarte vollendete sie zur erneuten Führung: 2:1!
Charlotte Verwohlt erhöhte in der 13. Minute auf 3:1.
Wieder Lina Schwarte konnte auf 4:1 erhöhen, ehe Anni Wolters nach tollem Zuspiel von Lina Schwarte unhaltbar zum 5:1-Pausenstand traf.
Nach dem Wechsel ging Noemi Stroetmann ins Tor: sie sollte nichts mehr zu tun bekommen, denn direkt nach Wiederanpfiff setzte sich Viktoria Bünker durch: 6:1.
In der 40. Minutte kam Maja Teupen zum Schuss und traf: 7:1, Lina Schwarte erzielte wenig später das 8:1. Anni Wolters konnte mit ihren Treffern zum 9:1 und 10:1 den Sieg noch zweistellig ausbauen.
Fazit:
Die Rot-Weißen spielten die Langenhorster förmlich an die Wand: tolle Kombinationen und sehenswerte Doppelpässe führten zum -auch in der Höhe- verdienten Sieg. Alle Mannschaftsteile präsentierten sich heute in Top-Form. Bemerkenswert noch, dass mit Katharina Lill und Alina Jürgens zwei F-Mädchen des jüngeren Jahrgangs toll mitspielten.

Es waren am Ball (Tore in Klammern):
Maja Teupen (TW 1. Halbzeit, 1), Noemi Stroetmann (TW 2. Hälfte, 1), Ellen Benker, Viktoria Bünker (1), Jette Behrens, Charlotte Verwohlt (1), Edda Pieper, Katharina Lill, Alina Jürgens, Lina Schwarte (3), Anni Wolters (3)

Autor: Anja Wolters

News mit der Quellenangabe: Text und Bild sind
mit freundlicher Genehmigung von der Emsdettener Volkszeitung
www.ev-online.de