{heim}
vs.
{gast}
{datum} · {ort} · {stadion}

Borussia Aktuell

Zurück

Borussia 1 – Remis zum Auftakt in Altenberge
18.02.2018 - 17:21 Uhr in Borussia I
Nachschau des Liveticker der Emsdettener-Volkszeitung:

Abpfiff Ein leistungsgerechtes 1:1.

90. Minute + 1
Borussia muss nochmal wechseln: Langer muss mit Krämpfen vom Platz. Hermeling wird für ihn zu Ende spielen.

88. Minute :Das Spiel ist noch lange nicht entschieden, beide Teams werfen alles nach vorne. Borussia hat ganz viel Glück, als sich eine Flanke von Teriete nur auf die Latte senkt.

82. Minute: Ausgleich! Marx bringt Meinigmann im Strafraum zu Fall, es gibt zu Recht Elfmeter. Kortevoß verwandelt ganz sicher - 1:1.

79. Minute: Borussias Chance zum Ausgleich! Meinigmanns Hereingabe wird gerade noch von Kortevoß erwischt, aber genau so knapp pariert auch noch der Altenberger Torhüter.

72. Minute: Auch Altenberge wechselt: Brockhoff geht raus, Terie darf auf den Platz.

65. Minute: Der zweite Borussenwechsel: Hoffmann ersetzt Brinkmann.

61. Minute: Beide Mannschaften sind um Offensivfußball bemüht. Altenberge will die Entscheidung, Borussia den Ausgleich. Chancen gibt es noch keine, das Tempo ist aber sehr hoch.

46. Minute: Borussia wechselt in der Pause: Heinz bleibt auf der Bank, neu dabei ist Pereira Ferreira.

Halbzeit
1:0 für Altenberge zur Pause. Die Hausherren spielen nicht unbedingt besser als die Borussen, sind aber in den entscheidenden Situationen abgezockter.

41. Minute: Altenberge bleibt richtig gefährlich: Eine lange Flanke von Schlatt kommt zu Tomassen, der völlig frei ist, den Ball aber nicht richtig trifft. Daher kann Borussen-Keeper Wiedenhöfft problemlos parieren.

35. Minute: Borussia ist nach wie vor die Mannschaft mit mehr Ballbesitz. Trotzdem ist Altenberge gefährlicher, lauert immer wieder auf die Konter. Beste Borussenmöglichkeit bisher ist ein Volleyschuss von Brinkmann, der aber kein Problem für den TuS-Torhüter darstellt.

16. Minute: Altenberge führt! Greshake bringt eine Ecke von der rechten Seite in den Borussenstrafraum. Kemper verlängert per Kopf und am zweiten Pfosten lauert Marx, der zum 1:0 vollstreckt.

11. Minute: Borussia hat den besseren Start in die Partie, ist aber vor dem TuS-Tor noch nicht gefährlich aufgetaucht. Der Emsdettener Heinz kassiert eine gelbe Karte wegen eines Handspiels.

Vor dem Spiel: Borussia Emsdetten muss auf Kevin Torka verzichten. Er hat sich einen grippalen Infekt zugezogen.

Autor: Andreas Schulte

News mit der Quellenangabe: Text und Bild sind
mit freundlicher Genehmigung von der Emsdettener Volkszeitung
www.ev-online.de