Besucherstatistik

Online:
3
Heute:
106
Gestern:
366
Woche:
2049
Monat:
9871
Jahr:
103896
Total:
1345213

Besucher seit 08.04.2010
Rekord: 5374 Besucher am 15.08.2012












FC Viktoria Heiden
vs.
SV Borussia Emsdetten
24. September 2017 15:00 Uhr · Heiden · SZ Heiden

Borussia Aktuell

Zurück

Borussia bleibt nach viertem Sieg in Folge Tabellenführer der Landesliga
01.09.2017 - 22:00 Uhr in Borussia I
Nachschau des Liveticker der Emsdettener-Volkszeitung:

Abpfiff
Borussia Emsdetten gewinnt 2:0 in Herbern. Eine starke zweite Hälfte rechtfertigt die Punkte für die Emsdettener.

90. Minute +4
Die Entscheidung! Kalle Hoffmann erzielt das 2:0 für Borussia Emsdetten.

83. Minute
Borussia macht es spannend. Wieder hätte die Teekotten-Elf den Sack frühzeitig zumachen können, wieder lässt sie die Chance aus. Rengers legt klasse ab auf die linke Außenbahn zu Pereira Ferreira. Der bringt das Spielgerät zu Jan Kortevoß, der am zweiten Pfosten lauert und den Ball schließlich aus kürzester Distanz über das SV-Tor schießt.

77. Minute
Super Chance für Borussia Emsdetten. Eine Rechtsflanke des zuvor eingewechselten Pereira Ferreira kommt in den Herbern-16er. Dort steht Markus Meinigmann sechs Meter vor dem Tor ganz frei, hämmert aber volley über das SV-Gehäuse.

59. Minute
Aufatmen bei Borussia Emsdetten. Herberner Scholtysik spielt den Ball in den Lauf von Schett. Der schießt über den herausstürmenen Borussen-Keeper Wiedenhöft, aber eben auch über das Tor.

54. Minute
Dennis Hölscher unterbindet einen Konter von Kalle Hoffmann mit einem taktischen Foul und bekommt dafür die erste gelbe Karte für Herbern.

51. Minute
Dritte gelbe Karte für Borussia: Kevin Torka erwischt es dieses Mal. Seit dem Wiederanpfiff spielen beide Mannschaften auf Augenhöhe.

Halbzeit
Nach dem Tor pfeift der Schiedsrichter die Partie gar nicht mehr an, sondern schickt die Mannschaften direkt in die Kabine. Eine sehr schmeichelhafte Pausenführung für die Dettener.

45. Minute +2
Tor für Borussia Emsdetten! Die Führung kommt aus dem Nichts. Klöpper bringt einen Einwurf von der rechten Seite bis in den Herberner Strafraum. Dort nimmt Hagedorn das Leder an, scheitert im ersten Versucht am Torhüter und stochtert dann im Nachschuss das Runde ins Eckige: 1:0 für Borussia Emsdetten.

45. Minute
Kurz vor der Pause nimmt das Spiel an Fahrt auf. Zuerst hat Herbern die zweite gute Möglichkeit. Eroglu zirkelt einen Freistoß aus halblinker Position direkt auf das Borussentor. Keeper Wiedenhöft reißt die Fäuste hoch und pariert. Dann kommen die Borussen mal zum Zug: Kalle Hoffmann legt quer auf Hagedorn, der schießt allerdings den SV-Torwart an. Außerdem sieht Borusse Markus Meinigmnann gelb.

37. Minute
Erster Borussia-Wechsel: Jost Meinigmann muss auf die Bank, Karl Hoffmann kommt für ihn in das Spiel.

30. Minute
Die erste gute Chance des Spiels. Herberns Ahmed Schett flankt in den Borussenstrafraum. Dort steht Thomas Eroglu am kurzen Pfosten frei, schießt aber über das Tor.

25. Minute
Herbern dominiert das Spiel. Borussia steht defensiv gut und wehrt die SV-Angriffe ab. Offensiv sind die Gäste noch gar nicht in Erscheinung getreten. Gute Möglichkeiten sind daher bisher Fehlanzeige. Jost Meinigmann bekommt eine gelbe Karte für ein Foulspiel.

Vor dem Spiel
Borussia Emsdetten spielt heute mit schwarzem Trauerflor: Franz Löbbel, jahrelanger Jugend- und Seniorenobmann der Borussen, ist verstorben. Außerdem haben die Dettener zwei Veränderungen in der Startformation: Maxi Langer fällt mit einer schweren Knieverletzung aus. Für ihn spielt Henrik Ohde. Außerdem sitzt Kalle Hoffmann heute von Beginn an auf der Bank, Markus Meinigmann hat den Vorzug bekommen.

Autor: Andreas Schulte

News mit der Quellenangabe: Text und Bild sind
mit freundlicher Genehmigung von der Emsdettener Volkszeitung
mit freundlicher Genehmigung von westline
www.emsdettener-volkszeitung.de
www.westline.de/

Aktuelle Sporttabellen gibt es unter www.westline.de/sport/tabellen/index.php