Besucherstatistik

Online:
5
Heute:
220
Gestern:
372
Woche:
1797
Monat:
9619
Jahr:
103644
Total:
1344961

Besucher seit 08.04.2010
Rekord: 5374 Besucher am 15.08.2012












FC Viktoria Heiden
vs.
SV Borussia Emsdetten
24. September 2017 15:00 Uhr · Heiden · SZ Heiden

Borussia Aktuell

Zurück

Borussia siegt mit dem knappsten aller Ergebnisse über Altenberge
20.08.2017 - 17:03 Uhr in Borussia I
Nachschau des Liveticker der Emsdettener-Volkszeitung:

Abpfiff
Borussia Emsdetten gewinnt 1:0 und darf sich über die drei Punkte freuen. Der Sieg ist vor allem Keeper Nils Wiedenhöft zu verdanken, der einige gute TuS-Chancen entschärfte.

90. Minute +1
Aufatmen bei Borussia Emsdetten: Hölker taucht frei vor dem Borussentor auf, schießt aber drüber.

86. Minute
Letzter Borussia-Wechsel: Kalle Hoffmann macht Platz für Markus Meinigmann.

83. Minute
Zweiter Borussia-Wechsel: Hagedorn hat Feierabend, Heinz bekommt noch ein wenig Einsatzzeit.

81. Minute
Botella hämmert einen Freistoß direkt auf das Borussia-Tor. Erneut ist der Emsdettener Keeper Wiedenhöft zur Stelle und sichert seiner Mannschaft mit der nächsten Parade einmal mehr die drei Punkte.

74. Minute
Erster Wechsel bei Borussia Emsdetten: Meinigmann geht auf die Bank, Schölling kommt auf den Platz.

72. Minute
Klasse Reflex von Nils Wiedenhöft! Der Borussentorhüter taucht nach einer Ecke blitzschnell in die linke Ecke ab und pariert, als Exner ganz frei zum Kopfball kommt.

61. Minute
Elfmeter für Borussia Emsdetten! Lütke-Lengerich bringt Hagedorn im TuS-Strafraum zu Fall, der Unparteiische zeigt direkt auf den Punkt. Kortevoß verwandelt den Strafstoß routiniert zum 1:0 für die Dettener.

53. Minute
TuS-Spieler Botella kassiert eine gelbe Karte für ein Foul an Torka im Mittelfeld.

Halbzeit
Das 0:0 zur Pause geht für beide Mannschaften in Ordnung. Die Zuschauer sehen ein auf taktischer Ebene hochwertiges Spiel, bei dem leider noch die Tore fehlen.

43. Minute
Gelbe Karte für Borusse Jost Meinigmann wegen eines Fouls im Mittelfeld.

36. Minute
Ein ausgeglichenes Spiel. Beide Mannschaften sind inzwischen gleichauf und stehen beide sehr kompakt, weshalb Chancen momentan Fehlanzeige sind. Die einzig spannende Situation ereignete sich vor dem Altenberger Strafraum. Borusse Meinigmann fängt einen Rückpass ab. Es kommt zum Pressschlag zwischen Meinigmann und TuS-Keeper Wenning-Künne, infolgedessen der Ball zur Seite weg springt und geklärt wird.

Autor: Andreas Schulte

News mit der Quellenangabe: Text und Bild sind
mit freundlicher Genehmigung von der Emsdettener Volkszeitung
mit freundlicher Genehmigung von westline
www.emsdettener-volkszeitung.de
www.westline.de/

Aktuelle Sporttabellen gibt es unter www.westline.de/sport/tabellen/index.php