Besucherstatistik

Online:
6
Heute:
332
Gestern:
492
Woche:
824
Monat:
9185
Jahr:
131186
Total:
1372503

Besucher seit 08.04.2010
Rekord: 5374 Besucher am 15.08.2012












SV Borussia Emsdetten
vs.
SC Preußen Lengerich
03. Dezember 2017 14:15 Uhr · Emsdetten · Walter-Steinkühler-Stadion

Borussia Aktuell

Zurück

Damen III in guter Frühform
27.07.2017 - 13:43 Uhr in Borussia III Frauen
Noch vor dem offiziellen Trainingsbeginn bat Neutrainer Stephen Welzig sein Team zum Testspiel nach Hörstel.

Bei diversen Terminen in der neuen Soccerhalle von Ezzedin Moussa am Hagenkamp hatte Welzig sich in der Sommerpause bereits ein Bild vom Leistungsvermögen seiner Elf gemacht und passend aufgestellt:

Die Borussen-Frauen legten munter los und gaben von Anfang an den Ton im Spiel an.
Nach 15 Minuten wurden die Mühen belohnt: Enya Börgel wurde toll freigespielt und erzielte sehenswert das 1:0.

Durch eine Unaufmerksamkeit in der Borussen-Abwehr konnte der Gastgeber in der 30. Minute ausgleichen. Abwehrspielerin Diana Gyczinski, die für die verhinderte Jana Kneisel am Sonntag zwischen die Pfosten rückte, war machtlos.

Zur Pause wechselte Welzig Luisa Schlautmann ein, die ihre Sache auf der "Sechs" gut machte.
Nach tollem Borussen-Zusammenspiel gelang Christina Wolf der erneute Führungstreffer zum 2:1.

Doch wieder waren die Rot-Weißen zu unaufmerksam: Statt die Führung sicher nach Hause zu spielen, kassierten sie erneut den Ausgleich: In der 85. Minute konterte Hörstel mustergültig zum 2:2.

Routinier Christina Wolf nahm sich in der Schlussminute ein Herz und zimmerte das Leder aus gut 20 Metern unhaltbar ins linke obere Eck.

Somit gewannen die Rot-Weißen letztlich verdient mit 2:3 in Hörstel.

Die vielen mitgereisten Borussen-Anhänger freuten sich über in wirklich sehenswertes Spiel.

Am Sonntag spielten: Diana Gyczinski, Linda Wolff, Loiusa Altenburger, Anna Efler, Anna Schulte, Enya Börgel, Christina Wolff, Luisa Schlautmann, Vivienne Brenner, Theresa Schürhörster

Trainer Stephen Welzig bittet am kommenden Mittwoch, 02.08.2017, zum Beginn der Vorbereitung. Treffen ist 19:15 Uhr am Teekotten, 19:30 Uhr geht's los.

Autor: Anja Wolters

News mit der Quellenangabe: Text und Bild sind
mit freundlicher Genehmigung von der Emsdettener Volkszeitung
mit freundlicher Genehmigung von westline
www.emsdettener-volkszeitung.de
www.westline.de/

Aktuelle Sporttabellen gibt es unter www.westline.de/sport/tabellen/index.php