Besucherstatistik

Online:
3
Heute:
106
Gestern:
366
Woche:
2049
Monat:
9871
Jahr:
103896
Total:
1345213

Besucher seit 08.04.2010
Rekord: 5374 Besucher am 15.08.2012












FC Viktoria Heiden
vs.
SV Borussia Emsdetten
24. September 2017 15:00 Uhr · Heiden · SZ Heiden

Borussia Aktuell

Zurück

Alles klar für das Aufstiegsspiel der A-Jugend von Borussia in die Westfalenliga
07.06.2017 - 18:28 Uhr in A1 - Junioren
Für das Spiel um den Aufstieg in die Westfalenliga am Sonntag um 11 Uhr auf dem Teekotten gegen Fichte Bielefeld sind bis auf Leon Veltrup alle Spieler wieder fit.
Wie schon berichtet müssen die Borussen Fichte mit drei Toren Unterschied schlagen und gleichzeitig muss Wiedenbrück in Rhynern verlieren, damit die Borussen die Meisterschaft perfekt machen. Das Spiel hat absoluten Endspielcharakter, da auch Fichte unbedingt gewinnen muss, um aufzusteigen. Den Zuschauern dürfte also am Sonntag einiges geboten werden. Mehr Spannung geht im Jugendfußball kaum und da die beiden besten Mannschaften der letzten Wochen aufeinandertreffen, dürfte bei aller Spannung auch die spielerische Klasse nicht zu kurz kommen.
In das Team kehrt Henrik Möllers zurück, der beste Torschütze der Borussen. Möllers wird nach seinem Handbruch gegen Bielefeld das erste Mal wieder auflaufen und sicherlich wieder für zusätzliche Gefahr auf der linken Außenbahn sorgen. Nach einer Bänderverletzung kommt auch Henrik Laumann zurück, der als offensiver Mittelfeldspieler ebenfalls in den letzten Wochen sehr konstant spielte und ebenfalls eine Menge Tore zum Erfolg der Borussen beisteuerte. Sebastian Kotschate wird weiter auf die Zähne beißen müssen, er wird neben David Schmitz in der Innenverteidigung gebraucht, und er muss trotz leichter Zerrung hinten den Laden dichthalten.
Ähnliches gilt auch für Hannes Rehr, der in den letzten Tagen noch an einem Infekt laborierte und gegen Theesen kaum Luft bekam. Das Spiel gegen Bielefeld ist nicht nur für einen Großteil der Mannschaft das letzte Spiel in der Jugend, sondern auch das letzte Spiel für den Trainer Matthias Meinigmann, der viele „seiner Jungs“ seit der F-Jugend extrem erfolgreich trainiert. Fest steht schon, egal ob es mit dem Aufstieg klappt am Sonntag, hinterher wird auf jeden Fall gefeiert. Der Vorstand hat schon zugesagt, dafür einige Kaltgetränke zur Verfügung zu stellen.
Ein Besuch auf dem Teekotten am Sonntag lohnt also auf alle Fälle.
Sonntag, 11. Juni, 11 Uhr: Borussia A1 – Fichte Bielefeld

Autor: Thomas Kock

News mit der Quellenangabe: Text und Bild sind
mit freundlicher Genehmigung von der Emsdettener Volkszeitung
mit freundlicher Genehmigung von westline
www.emsdettener-volkszeitung.de
www.westline.de/

Aktuelle Sporttabellen gibt es unter www.westline.de/sport/tabellen/index.php