{heim}
vs.
{gast}
{datum} · {ort} · {stadion}

Borussia Aktuell

Zurück

Ungefährdeter 4:1-Sieg gegen Gellendorf IV
27.03.2017 - 08:30 Uhr in F - (U9) Juniorinnen
Die F-Mädchen von Borussia sind in der neuen Gruppe angekommen: nach dem tollen Derby-Sieg gegen Emsdetten 05 IV legten sie am Samstag nach:

Gegen Gellendorf IV kam das jüngste Mädchen-Team der Rot-Weissen zu einem ungefährdeten 4:1-Sieg.

Viktoria Bünker erzielte mit einem tollen Weitschuss in der 9. Minute das 1:0, ehe die jüngste im Team -Klara Fischer- auf 2:0 erhöhte:
Klaras erstes Tor auf dem Feld wurde von Spielerinnen, Trainern und Eltern lautstark umjubelt.
Keeperin Lena Abelmann tauschte in der Pause mit Marie Herder die Aufgaben: Lena hatte nicht einen Ball zu halten.
In der zweiten Hälfte spielten die Rot-Weißen weiter munter auf und kamen durch Zoe Slon in der 24. und Schwester Nele in der 27. Minute zum 4:0.

Eine Unachtsamkeit in der ansonsten bärenstarken Deckung der kleinen Borussinnen ermöglichte den Gellendorfern noch den Ehrentreffer.

Es spielten (Tore in Klammern): Lena Abelmann, Marie Herder, Ellen Benker, Noemi Stroetmann, Lina Schwarte, Viktoria Bünker (1), Klara Fischer (1), Nele Slon (1), Zoe Slon (1), Maja Teupen, Anni Wolters

Die F-Mädchen haben nun Osterferienpause:
Das nächste Spiel ist erst am 26.04.2017

Bis dahin findet Dienstag und Donnerstag jeweils um 17:00 Uhr Training statt.

In den Ferien ist dienstags ab 16:30 Uhr "Ferienkicken" mit allen Minis- und F-Jungs sowie F-Mädchen von Borussia.

Interessierte und neue Kinder sind herzlich willkommen!

Autor: Anja Wolters

News mit der Quellenangabe: Text und Bild sind
mit freundlicher Genehmigung von der Emsdettener Volkszeitung
www.ev-online.de