SV Mesum
vs.
SV Borussia Emsdetten
02. Dezember 2018 14:30 Uhr · Rheine · Hassenbrockstadion

Borussia Aktuell

Zurück

Turniersieger in Metelen!
11.12.2016 - 09:28 Uhr in F - (U9) Juniorinnen
Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Nach dem überzeugenden Gewinn der Hallenkreismeisterschaften starteten die kleinsten Borussinnen nun beim Hallenturnier in Metelen:

Gegen Preußen Borghorst konnten die Rot-Weißen zum Auftakt mit 2:1 gewinnen.
Langenhorst-Welbergen 1 hatte beim 4:0 keine Chance.
Gastgeber Matellia Metelen musste gleich 5 Gegentreffer hinnehmen.
Lau-Brechte Weiner 1 verlor 2:0, Langenhorst Welbergen 2 Kassierte ebenfalls 2 Tore.

Damit standen die Borussinnen mit nur einem Gegentreffer als Halbfinalist fest.

Erneut gegen Langenhorst-Welbergen 1 wiederholten die Rot-Weißen den Vorrundenerfolg und gewannen mit 2:0:

Das Finale war erreicht!

Hier trafen die Borussen erneut auf Preussen Borghorst: in einer spannenden Partie konnten die Borussinnen den Turniersieg für sich ausmachen: 2:0 endete das Finale.

Alle Kinder erhielten eine Medaille, zudem gab es für den Turniersieg noch einen Pokal und eine Urkunde: Der Jubel war riesengroß!

Matellia Metelen hatte ein tolles Turnier organisiert, dass war echte Werbung für den Mädchenfussball.

Trainerin Anja Wolters konnte zufrieden sein: 7 von 10 eingesetzten Spielerinnen erzielten Tore, 5 verschiedene Torhüterinnen boten die Rot-Weißen auf und trotzdem kassierte man nur einen Gegentreffer: die Flexiblität des Teams war beeindruckend.

Es spielten (Tore in Klammern): Maja Teupen, Lena Abelmann (1), Lina Schwarte (5), Zoe Slon (4), Nele Slon (4), Klara Fischer, Marie Herder (1), Charlotte Verwohlt, Viktoria Bünker (2), Anni Wolters (2)

Autor: Anja Wolters

News mit der Quellenangabe: Text und Bild sind
mit freundlicher Genehmigung von der Emsdettener Volkszeitung
www.ev-online.de