SpVg Beckum
vs.
SV Borussia Emsdetten
18. November 2018 14:30 Uhr · Beckum · Römerkampfbahn

Borussia Aktuell

Zurück

Borussia III steigt nach 0:8-Pleite in die C-Liga ab
08.06.2014 - 13:52 Uhr in Borussia III
Im Abstiegs-Relegationsspiel der beiden B-Liga-Vorletzten kassierte Borussia Emsdetten III am Donnerstagabend in Gellendorf gegen Weiner II eine 0:8-Klatsche - und steigt somit in die C-Liga ab.

Foto: Niedergeschlagen hockt Niklas Kammering nach dem Abpfiff auf dem Boden: Borussia III ist abgestiegen.

Die Borussen wurden in diesen 90 Minuten im wahrsten Sinne deklassiert. Bereits nach vier Minuten klingelte es zum ersten Mal im Dettener Kasten: SW-Kapitän Carsten Pliete köpfte nach einer Ecke unhaltbar zum 1:0 für Schwarz-Weiß ein. Nur fünf Minuten später der zweite Treffer: Bernd Möllers wurde geschickt, legte in die Mitte zu Dominik Theile, der einfach einschieben durfte. 4:0 zur Pause Weiner lehnte sich nicht zurück, überrannte geschockte Borussen förmlich. Oßendorf vergab zwei gute Möglichkeiten, ehe Frank Lenfert nach einem Konter zum 3:0 für Weiner abschloss (33.). Kurz vor der Pause machte Bernd Möllers mit dem 4:0-Halbzeitstand schon alles klar. Ball zappelt im Netz Auch in der zweiten Hälfte gelang den Borussen nichts. In der 56. Minute zog Möllers aus 20 Metern ab - unten rechts zappelte der Ball zum 5:0 im Borussen-Netz. In der 58. Minute mal die Dettener: An einer Hereingabe von Andre Wöstemeyer rutschte Frank Hinrichs knapp vorbei. Sonst spielte weiter nur Weiner. Lenfert sorgte für das 6:0 (64.), Matthias Oßendorf nach schönem Solo für das 7:0 (66.) und Jan Bröker setzte den 8:0-Schlusspunkt (73.). Eine auch in der Höhe verdiente Niederlage der Borussen, die nun in die C-Liga runter müssen. Der Borussen-Frust saß entsprechend tief.
Quelle: Emsdettener Volkszeitung

Autor:

News mit der Quellenangabe: Text und Bild sind
mit freundlicher Genehmigung von der Emsdettener Volkszeitung
www.ev-online.de