SpVg Beckum
vs.
SV Borussia Emsdetten
18. November 2018 14:30 Uhr · Beckum · Römerkampfbahn

Borussia Aktuell

Zurück

2:0 geführt, Halbzeit 2:3 und in der Nachspielzeit 3:3 - packendes Derby
19.05.2014 - 20:55 Uhr in D1 - (U13) Junioren
Am Samstag trennten sich die D1-Teams der Borussen und 05er in einem spannenden Spiel 3:3 unentschieden. Die Borussen legten los wie die Feuerwehr und jagten den 05ern gleich zu Beginn die Bälle tief in deren eigene Hälfte ab. Bereits in der 2. und 5. Minute bestrafte Luka Schulte-Austum die Fehler der 05er mit einem Doppelpack. Scheinbar waren die Borussen schockiert, wie einfach sie gegen den Spitenreiter zum Torerfolg kamen.
Leider war das Team vom Wasserturm allerdings jetzt geweckt und übernahm das Kommando. Nun unterliefen den Borussen Stellungsfehler und einfache Ballverluste. Das wurde nun dreifach bestraft, so dass die 05er zur Halbzeit die Nase wieder vorn hatten.
In der zweiten Halbzeit hatten sich beide Teams gut aufeinander eingestellt, so dass alles nach einem knappen Sieg für den Gast aussah. Es lief bereits die Nachspielzeit als Torhüter Marting Krieger den Ball noch einmal lang in die Spitze spielte. Tom Dietz nahm den Ball beherzt mit und war plötzlich frei vor dem Tor. Eiskalt vollendete er zum vielumjubelten Ausgleich.
Der Punktgewinn war für die Borussen vielleicht etwas glücklich aber keineswegs unverdient. Ein rassiges und packendes Ortsderby mit sechs Toren. Fussballherz, was willst du mehr?

Bereits am Mittwoch geht es für die Borussen im vorgezogenen Meisterschaftsspiel gegen Borghorst weiter.

Autor:

News mit der Quellenangabe: Text und Bild sind
mit freundlicher Genehmigung von der Emsdettener Volkszeitung
www.ev-online.de