SpVgg Vreden
vs.
SV Borussia Emsdetten
23. September 2018 15:00 Uhr · Vreden · Hamaland-Stadion

Borussia Aktuell

Zurück

Wieder Remis, aber diesmal ein gutes...
10.05.2014 - 18:54 Uhr in D1 - (U13) Junioren
Die D1 holte am Samst ag beim Tabellenzweiten Wettringen hochverdient ein Unentschieden.

Die Jungs waren in der Defensive sehr gut organisiert und hatten mit Martin Kriger einen Torwart, der immer aufmerksam war und die lange Bälle der Wettringer klären konnte.
Eine der vielen Konterchancen wurde Mitte der ersten Halbzeit zur Führung genutzt. Blitzschnell kam der Ball von Jan Feldhaus über Tom Dietz zu Nils Fontein und der blieb eiskalt. Mit einem Wackler lies er den Keeper aussteigen und netzte von halbrechts ein.

Im weiteren Spielverlauf gab es Chancen hüben wie drüben. Die Wettringer waren dann nach einer Ecke erfolgreich, als die Borussen den Ball nicht aus der Gefahrenzone bekamen. Jetzt wollten die Wettringer natürlich mehr. Gefährlicher waren aber die Borussen. Mehrfach waren die Borussen bei Kontern in Überzahl, spielten die Angriffe aber nicht genau genug zu Ende. Kurz vor Schluß hatten sie sogar den Torschrei auf den Lippen, aber für Tom Dietz wurde der Winkel zu spitz, nachdem er den Keeper schon ausgespielt hatte - nur Außennetz...

Alles in allem ein gerechtes Unentschieden in einem guten und fairen Jugendspiel. Das sollte den Borussen für das nächste Spiel gegen Spitzenreiter Emsdetten 05 Selbstvertrauen geben.

Autor:

News mit der Quellenangabe: Text und Bild sind
mit freundlicher Genehmigung von der Emsdettener Volkszeitung
www.ev-online.de